DIE HANNAS

Regie: Julia C. Kaiser

D 2016, 90 Min, D (E)

Berlin: Regie | Produktion | Location

Berlin-Premiere


Vorführungen am

Fr 21. April 19:00 Uhr
FaF 1
Tickets

Sa 22. April 20:15 Uhr
Lichtblick-Kino
Tickets

So 23. April 19:00 Uhr
Neue Kammerspiele
Tickets

TrailerHomepage

Anna und Hans gehören zusammen. Ihre Freunde nennen sie deshalb einfach Die Hannas: ein ausgeglichenes Langzeitpaar in seinen ›eingeschlafenen‹ Dreißigern mit einer ausgeprägten Kochobsession, um die sich ihre Beziehung rankt. Doch dann treffen die beiden auf die wilden Schwestern Kim und Nico und beginnen jeweils eine Affäre – ohne vom Betrug des anderen zu wissen. Dabei werden die beiden emotional durch den Fleischwolf gedreht, denn auch Kim und Nico verbindet etwas, was
Die Hannas nicht ahnen. Eine Geschichte über Körper, Nahrung und Liebe um die 30.

Anna and Hans belong together. That is why friends simply call them The Hannas: they are a well-balanced and stable couple in its ›sleepy‹ thirties that shares an obsession with cooking – a passion the relationship relies on. One day, they meet the wild sisters Kim and Nico with whom each of them starts an affair, without knowing about the betrayal of the other. While this incident turns the couple’s emotions upside down, they do not know about Kim’s and Nico’s connection yet.  A story about bodies, nutrition and love at the age around 30.

Regie Julia C. Kaiser Darsteller/innen Anna König, Till Butterbach, Ines Marie Westernströer, Julia Becker, Anne Ratte-Polle, Christian Natter, Cynthia Micas, Anne von Keller Buch Julia C. Kaiser Kamera Dominik Berg Schnitt Linda Bosch Ton Tobias Rüther Szenenbild Melanie Peter Kostüm Ulé Barcelos Musik Sorry Gilberto, Dominik Berg, Coleslaw Clubbing Redaktion Christian Bauer (SR), Barbara Häbe (Arte), Brigitte Dithard (SWR), Claudia Gladziejewski (BR) Producerin Milena Klemke Produzenten/innen Oliver Schütte, Stefan Jäger, Katrin Renz Produktion Tellfilm Deutschland Koproduktionen Saarländischer Rundfunk/ARTE, Südwestrundfunk, Bayerischer Rundfunk Verleih W-film Distribution, www.wfilm.de