DIE VERFEHLUNG

Regie: Heiner Carow

D 1991, Spielfilm, 104 Min I [OV]


Vorführungen am

SO 12.9.16:00 Babylon 2
Tickets

Ein Jahr vor dem Mauerfall verliebt sich die 50-jährige Putzfrau Elisabeth in den Hamburger Hafenarbeiter Jacob, der zu Besuch in der DDR ist. Das Paar trifft sich heimlich in Berlin. Als der eifersüchtige Reimelt von ihrer Verlobung erfährt lässt er Jacob von der Polizei abholen und des Landes verweisen. Der Verrat hat auch schwerwiegende Folgen für Elisabeths Sohn, der in der Oppositionsbewegung aktiv ist. Beeindruckendes Schicksalsbild über vergiftende Eingriffe des Staates in zwischenmenschliche Beziehungen, überragend gespielt von Angelica Domröse.

A Love Story beyond borders. Shortly before the systematic change in Germany due to the fall of the Wall, Elisabeth Bosch lives in a village close to the border. After meeting Jacob Alain, who is visiting his family in the DDR, and falling in love, she faces opposition from the people in her village. While the signs for a political change are increasing, the lovers are confronted with the system against them and a mayor who wants to be with Elisabeht himself.

Regie Heiner Carow, Buch Heiner Carow, Wolfram Witt Schauspiel Angelica Domröse, Gottfried John, Jörg Gudzuhn, Dagmar Manzel, Dirk Kummer Kamera Martin Schlesinger Schnitt Evelyn Carow Dramaturgie Erika Richter Szenenbild Lothar Holler Kostüm Karin Pas Musik Stefan Carow Produktion Von Vietinghoff Filmproduktion / DEFA-Studio Babelsberg Verleih Deutschen Kinemathek, Berlin, www.deutsche-kinemathek.de