achtung berlin goes Beeskow 15.04.2018

14. achtung berlin – new berlin film award –  Der Bürgermeister von Golzow Frank Schütz, Simone Catharina Gaul (Regisseurin DIE NEUEN KINDER VON GOLZOW) und Moderator Christian Klandt (re.) © achtung berlin / Mario Lehmann

14. achtung berlin – new berlin film award – Q&A nach DIE NEUEN KINDER VON GOLZOW © achtung berlin / Mario Lehmann

14. achtung berlin – new berlin film award – nach der Q&A zu DIE NEUEN KINDER VON GOLZOW; Frau Friedrich überreicht Präsente für die Filmgäste © achtung berlin / Mario Lehmann

14. achtung berlin – new berlin film award – Der Bürgermeister von Golzow Frank Schütz, Simone Catharina Gaul (Regisseurin DIE NEUEN KINDER VON GOLZOW) und Moderator Christian Klandt (re.) vor dem Schukurama Beeskow © achtung berlin / Mario Lehmann

14. achtung berlin – new berlin film award – Lilian Nix (Regisseurin KINDSEIN) mit Cutter Martin Wunschick (1. v. l.), Komponist Max van Dusen (2. v. l.) und Moderator Christian Klandt (re.) während der Q&A nach dem Film-Screening im Schukurama Beeskow © achtung berlin / Mario Lehmann

14. achtung berlin – new berlin film award – Lilian Nix (Regisseurin KINDSEIN) mit Cutter Martin Wunschick (1. v. l.), Komponist Max van Dusen (2. v. l.)  und Moderator Christian Klandt (re.) während der Q&A nach dem Film-Screening im Schukurama Beeskow © achtung berlin / Mario Lehmann

14. achtung berlin – new berlin film award – Nach der Q&A für KINDSEIN im Schukurama Beeskow; Frau Friedrich überreicht Aufmerksamkeiten für die Filmgäste© achtung berlin / Mario Lehmann

14. achtung berlin – new berlin film award – Lilian Nix (Regisseurin KINDSEIN) mit mit Cutter Martin Wunschick (1. v. l.)  und Komponist Max van Dusen (1. v. r.)  und Moderator Christian Klandt (mi.) vor dem Schukurama Beeskow © achtung berlin / Mario Lehmann

14. achtung berlin – new berlin film award – Lilian Nix (Regisseurin KINDSEIN) mit mit Cutter Martin Wunschick (2. v. l.), Komponist Max van Dusen (3. v. l.)  und Moderator Christian Klandt (re.) vor dem Schukurama Beeskow © achtung berlin / Mario Lehmann