Förderer und Sponsoren

Unser Festivalteam 2008

Festivalleitung: Hajo Schäfer

Programmleitung: Sebastian Brose

Festivalmanagement: Katrin Frohmann, Anja Benesch, Sebastian Brose

Programm Made in Berlin-Brandenburg/Berlin-Brandenburg Spezial: Hajo Schäfer, Sebastian Brose, Anja Benesch

Programm Retrospektive und Symposium: Christine Kisorsy

Öffentlichkeitsarbeit und Marketing: Leska Krenz

Assistenz Festivalleitung: Leska Krenz

Assistenz Festivalmanagement: Susanne Radelhof,Anna-Esther Müller, Manuela Palmer, Katie German

Eventmanagement: Katrin Frohmann, Anja Benesch

Akkreditierung und Programmkoordination: Melanie Völker

Produktions- und Gästebetreuung: Astrid Gutowski, Anika Meier

Redaktion Katalog und Bildredaktion: Mark Herre

Onlineredaktion: Burkhard Uhlig

Jury- und Moderatorenbetreuung: Gitte Rugaard, Kathleen Prüstel

Kopiendisposition: Galina Amashukeli

Webprogrammierung/ Hosting: Mirko Gotschlich – compaso GmbH, Berlin

Netzwerk- und Systemadministration: Burkhard Uhlig

Festivaltrailer: Stephan Ihle

Planung Festivalparty: Sven Wegner

Filmdatenbank: Christian Gesell

Festivalfotografie: Christine Kisorsy, Yvonne Szallies

Betreuung Jugendprogramm: Nejwa Bettaz

ModeratorInnen Filmprogramm: Christian Ahlers, Gilbert Beronneau,
Nejwa Bettaz, Jörg Bruett, Dafne-Maria Fiedler, David Fischer, Lars Jokubeit, Pamela Knaack, Frauke Knappe, Daniel Krauss, Karsten Matern, Kathleen Prüstel, Melanie Rohde, Daniel Scheimberg, Bärbel Schlecker, Martin Schleker, Rainer Sellien

Moderation achtung berlin Festival-TV: Dörthe Eickelberg

GästebetreuerInnen: Michel Collet, Lea Dietschmann, Isil Erez, Nicola Enderle,
Annie Goh, Nina Gundlach, Awazeh Khoschnam, Stephan Klinger, Özlem Konuk, Natascha Korol, Radka Lišková, Jenny Mauro, Sanna Müller, Clara Petto, Antonella Pintus, Ilaria Pompei, Katharina Purin, Matt Robinson, Katharina Rose, Marco Severa, Janet Stornowski, Katharina Stumm, Nick Tuohey

 

Aktuell

Die Ausschreibung zum Wettbewerb Made in Berlin-Brandenburg 2009 startet ab sofort ! Ausgeschrieben wird der new berlin film award in
verschiedenen Kategorien. Filme in Sichtungskopie können ab sofort
eingereicht werden. Das offizielle Anmeldeformular und das Reglement sowie weitere Informationen finden Sie hier!

Aktuell

Das Festival des neuen deutschen Kinos aus Berlin hat Jubiläum! achtung berlin – new berlin film award feiert sein fünfjähriges Bestehen. Mehr Informationen finden Sie hier in unserer aktuellen Pressemitteilung!

Aktuell

Sie möchten aktuelle Informationen zum Festival erhalten? Eine Einladung zur unserer Berlinale-Party? Kinostarts der Filme, die bei achtung berlin gelaufen sind? Dann bestellen Sie unseren Newsletter! Jetzt und hier!

Aktuell

Wir freuen uns sehr, daß der diesjährige new berlin film award Gewinner Weltstadt bei den Festivals in Montreal mit dem "Zenith d’argent" und in Ourense mit dem Hauptpreis “Grand Calpurnia Award for Best Film”, welcher mit 18.000 Euro dotiert ist, ausgezeichnet worden ist!

Werden Sie Sponsor!

Als Sponsor von achtung berlin - new berlin film award fördern Sie junge Filmemacher aus der Hauptstadtregion bei ihrem Einstieg ins Film- und Fernsehgeschäft. Sie erreichen auf direktem Weg aufgeschlossene und hochqualifizierte Zielgruppen, darunter internationale Berlinbesucher, Einheimische und Neu-Berliner sowie ein ausgesprochenes Fachpublikum aus der erfolgreichen und finanzstarken Film- und Fernsehbranche, der Games- und Musikindustrie. Weitere Informationen rund um ein Sponsoring finden Sie hier