achtungberlin
  festival  programm  media showcase  events  locations  presse  
timetable

filme a-z

Made in Berlin-Brandenburg

Szene Berlin-Brandenburg

Jugendprogramm

Inspiring Berlin

Berliner Schule

Spezialprogramme




festival 2008

festival 2007

festival 2006

festival 2005

Spielfilme:

 

Preußisch Gangstar     Regie: Werner Bartosz, Irma - Kinga Stelmach

 

Schwesterherz  Regie: Ed Herzog

 

AlleAlle     Regie: Pepe Planitzer

 

Was am Ende zählt     Regie: Julia von Heinz

 

Schwarze Schafe     Regie: Oliver Rihs

 

Karger     Regie: Elke Hauck

 

Der Letzte macht das Licht aus!     Regie: Clemens Schönborn

 

 

 

Dokumentarfilme:

 

Mein Tod ist nicht dein Tod     Regie: Lars Barthel

 

Full Metall Village     Regie: Sung-Hyung Cho

 

BerlinSong     Regie: Uli M Schueppel

 

Weltverbesserer auf dem Schlachtfeld     Regie: Teresina Moscatiello

 

Nach der Musik     Regie: Igor Heitzmann

 

Osdorf     Regie: Maja Classen

 

Johanna sucht das Glück     Regie:  Marion Kainz

 

Schweigen ist Silber     Regie: Florian Aigner

 

 

 

Kurzfilme (mittelang):

 

Alice im Niemandsland     Regie: Robin Polak

 

Liebe der Lieblosen     Regie: Benjamin Tholen

 

Hotel Paradijs     Regie: Jan Krüger

 

Deutschland deine Lieder     Regie: Daniel  Lang

 

Die unsichtbare Hand      Regie: Dirk Lütter

 

Zirkus is nich     Regie: Astrid Schult

 

Firn     Regie: Axel Koenzen

 

Teresas Zimmer      Regie: Constanze Knoche

 

Wasserschlacht     Regie: Kasia Klimkiewicz, Andrew Friedman

 

 

Kurzfilme/Vorfilme (bis 20min.)

 

Airness     Regie: Daniel Kula

 

Bittersüsses Nichts     Regie: Annalena Duken

 

City West revisited     Regie: Ulf Staeger

 

Ein, zwei Dinge     Regie: Anna Henckel- Donnersmarck

 

Hundefutter     Regie: Till Kleinert

 

L.H.O.     Regie: Kristof Kannegießer, Jan Zabeil

 

Ladenhüter     Regie: Felix Stienz

 

L'enfer     Regie: Andreas Pieper

 

Quio so dazed     Regie: Christine Lang

 

Sternstunden     Regie: Pola-Schirin Beck

 

The date     Regie: Andreas Samland

 

Ungebrochen     Regie: Jolanka Höhn

 

Wunderlich privat     Regie: Aline Chukwuedo

 

Was weiß der Tropfen     Regie: Jan Zabeil